Unter Berücksichtigung behördlicher Bestimmungen und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen zum Infektionsschutz wird an einigen Standorten wieder Unterricht durchgeführt. Für genauere Informationen sind wir gerne für Sie erreichbar.

Reflexhammer, Sensirad, Pinsel & Co. - Neurologische Untersuchung in der Orthopädie - Wolfsburg

Reflexhammer, Sensirad, Pinsel & Co. - Neurologische Untersuchung in der Orthopädie - Wolfsburg
Dauer
1 Tage
Förderung
Bildungsprämie und weitere
Kosten
140,00 €
Fortbildungspunkte
10
nächster Termin
12.11.2021 - 12.11.2021
Status
Plätze verfügbar

Kursinhalt

Im Praxisalltag sehen wir uns bei der Untersuchung von neurologischen Patienten häufig mit folgender Situation konfrontiert: Der Patient steht vor uns und schildert seine Symptomatik mit Begriffen wie "Kribbeln", "taub", "brennend", "ziehend", "eingeschlafen", "pelzig" und so weiter. Das Problem ist die Zuordnung und die Konsequenz aus diesen Angaben.

In diesem Kurs wird Ihnen eine systematisierte Vorgehensweise für die Untersuchung von Patienten mit neurologischer Symptomatik an die Hand gegeben. Sie erwerben zunächst Kenntnisse relevanter Neuroanatomie (Rückenmark, Bahnsysteme, Wurzel und peripherer Nerv, etc.) und differentialdiagnostischer Parameter. Anschließend werden praktische Evaluationsmöglichkeiten erarbeitet, vorgestellt, durchgeführt und interpretiert – und somit ein direkter Alltagsbezug für die Praxis hergestellt. Sie erarbeiten praktisch den Aufbau einer neurologischen Untersuchung und lernen diesen anhand von Fallbeispielen anzuwenden.

Abschluss

Zum Ende des Seminars erhalten Sie ein Trägerzertifikat.

Zielgruppe

An diesem Seminar teilnehmen können ausgebildete Masseure und med. Bademeister, Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Ergotherapeuten und Ärzte.

Durchführendes Institut

INOMT - Institut für Osteopathie und Manuelle Therapie GbR
www.manuelle.de

Förderungen

  • Bildungsprämie
  • Sonstige Förderung der Bundesländer

Aktuelle Termine

Wolfsburg
Fr. 12.11.2021 - Fr. 12.11.2021 Terminverlauf zeigen
jeweils 09.00 bis 18.00 Uhr

Termin drucken



Anmeldung & Beratung
Bildungsangebote buchen
Online
anmelden

PDF-
Anmeldebogen
Sie haben Fragen?

Montag bis Freitag
von 8:00 bis 16:30 Uhr